Details

Hotel-Tipps für Hamburg: Geprüfte Hotels in der Hansestadt

13.05.2016 08:57:00
von Ewald Haaf

Die besten Business- und Tagungshotels in Hamburg

Skyline Hamburg

Die Hansestadt Hamburg bietet eine unglaublich facettenreiche Geschichte und ist dabei bis heute eine wichtige Industrie- und Handelsstadt mit kulturellem Hintergrund geblieben. Hamburg ist vor allem für seinen Hafen bekannt in dem die größten Schiffe der Welt anlegen, als auch für sein Rathaus, den beliebten Fischmarkt und das pulsierende Nachtleben. Und nein, es muss nicht immer St. Pauli oder der König der Löwen sein. Für alle, die aus geschäftlichen Gründen nach Hamburg kommen, haben wir fünf geprüfte Hotels zusammengestellt, in denen es sich ausgezeichnet tagen und übernachten lässt.

Hamburg gehört zu den ältesten und am dichtesten besiedelten Städten Deutschlands. Die Stadt an der Elbe gilt als eines der Epizentren für Kunst, Kultur, Politik, Logistik, Handel und Tourismus. In Anbetracht all dieser Begriffe ist nicht verwunderlich, dass die Hansestadt jährlich bis zu drei Millionen Touristen in ihren Bann und die Hotelbetten zieht.

Aus dieser Tatsache heraus wird schnell klar, dass die Hotellandschaft in Hamburg für jeden Gast etwas bietet. Wer ein Hotel in Hamburg sucht, wird mehr als eine Handvoll an Alternativen finden. Dies ist nicht nur preislich gemeint. Auch die Vielfalt an unterschiedlichen Themen und Stilen in der Hotellandschaft ist beeindruckend. So manchen Gast mag das bei der Reisevorbereitung erschlagen.

Vergleich Hotelpreise Hamburg

Bei der Auswahl einer geeigneten Unterkunft stehen dem Reisenden aus über 300 Beherbergungsbetrieben zirka 50.000 Betten zur Verfügungen. Besonders beliebt, Altona und das Hamburger Zentrum. Im europäischen Vergleich sind die Übernachtungspreise für Hamburg als günstig einzustufen. Kommen wir von den nackten Zahlen zu unserem ersten Hamburger Hotel.

Hotel-Tipp1: Gastwerk Hotel Hamburg

Das Gastwerk Hotel in Hamburg hat seine ganz eigene Designsprache. Durch den Umbau zu einem Hotel konnte ein Industriedenkmal, das alte Gaswerk, erhalten werden. Das bewusst modern gewählte Ambiente sorgt dabei für ein einmaliges Hotelerlebnis. Besonders beeindrucken die großzügigen Freiflächen der Lobby, des Foyers im Erdgeschoss vor den Tagungsräumen und die Galerie. Durch den Bau eines lichtdurchflutenden Glasdaches über dem historischen Gebäude ist ein fantastisches Atrium entstanden. Die Tagungsmöglichkeiten im Gastwerk sind erstklassig und durch das Siegel Certified Conference Hotel von unabhängiger Seite bestätigt. In den abwechslungsreich gestalteten Räumen kommt keine Tagungsroutine auf. Das Gastwerk Hamburg eignet sich sowohl für kleinere Meetings als auch für Veranstaltungen mit bis zu 200 Teilnehmern. Die Tagungsteilnehmer profitieren dabei von den lichtdurchfluteten Tagungsräumen, modernster Tagungstechnik und dem anfangs bereits erwähnten einmaligen Ambiente. In den Networking-Pausen bieten die großzügigen Freiflächen genügend Raum, um kreative Ideen weiter zu entwickeln oder einfach mal abzuschalten. Da jede Theorie grau ist, haben sich die Gastwerk Leute etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Einen 360Grad Rundgang durch den Tagungsbereich. Damit wird Tagungs-und Veranstaltungsplanern eine zusätzliche Entscheidungshilfe angeboten.

Gastwerk Hotel Hamburg – Facts

  • 141 Zimmer und Suiten
  • 10 geprüfte Tagungsräume
  • Erstes Design-Hotel in Hamburg
  • Top Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • 360Grad Rundgang im Tagungsbereich
  • Geprüftes Certified Business und Conference Hotel

Hotel-Tipp 2: east cosmos - Ein Lifestyle-Universum rund um Hotellerie und GastronomieTagungsraum east Hotel Hamburg

Der east cosmos um das von Jordan Mozer designte Hotel ist über die Jahre mit den Restaurants coast by east in der HafenCity und auf Mallorca, dem clouds in den Tanzenden Türmen und dem Langnese Café im Unileverhaus stetig gewachsen. Das neueste Mitglied wird die Störtebeker Elbphilharmonie sein, welches ab November 2016 auf drei Stockwerken bis zur offiziellen Eröffnung des Konzerthauses am 11. Januar 2017 leise ihre Türen öffnet. Neben einem Restaurant mit 200 Sitzplätzen, einem Shop & Deli auf der großen Ankunftsplaza sowie einer Eventfläche, die u.a. für exklusive Tastings konzipiert wurde, werden unterschiedliche Zielgruppen angesprochen. Wer über den Dächern Hamburgs tagen möchte ist im „clouds events“ genau richtig. Vier ansprechend designte, voll klimatisierte Räume plus Foyer und Dachterrasse mit Blick auf den Hafen und die Reeperbahn, hoch modernes technisches Equipment und eine voll ausgestattete Profiküche erwarten den Besucher in der wahrscheinlich repräsentativsten Location der Stadt. Konferenzen, Business-Meetings, Firmen-und Privatfeiern, Incentives und Private Dining  - der east cosmos bietet mit über 25 verschiedenen Räumlichkeiten abwechslungsreiche Konzepte auf hohem Niveau in seinen exklusiven Locations.

east Hotel Hamburg – Facts

  • 128 Zimmer und Suiten
  • 9 geprüfte Tagungsräume
  • Direkt auf St.Pauli
  • Top-Location für besondere Events
  • Geprüftes Certified Business und Conference Hotel

Auf einer ganz schnellen Welle surft ein weiteres Hamburger Top Tagungshotel.

Hotel-Tipp 3: Radisson Blu Hotel, HamburgRadisson Blu Hotel, Hamburg Lobby

Die Zielgruppenansprache fällt mit dem benachbarten Hamburger Kongresszentrum leicht. Im Radisson Blu Hotel, Hamburg dreht sich (fast) alles um den Tagungsgast. Die Veranstaltungsräume, 15 an der Zahl, verfügen allesamt über modernste Technik. Der Veranstaltungsbereich bietet sowohl für Firmenveranstaltungen als auch für private Feiern einen geeigneten Rahmen. Darf es ein bisschen mehr sein? Klar, bis zu 1.000 Personen finden in der größten Raumkombination Platz. Auch aus technologischer Sicht reitet das Radisson Blu Hotel Hamburg seine ganz eigene Welle. Internet für alle? Na sicher, schnelles Internet, Standard, 500MBit, gebongt! So fix ist sonst kein Hotel in der Hansestadt unterwegs. Das erspart dem Geschäftsreisenden die aufpreispflichtige Buchung von größerem Datenvolumen oder teuren Zusatzpaketen. Für Vielreisende aus dem Aus- und Inland werden damit auch Telefonate oder Videomeetings in bester Qualität möglich. Event- und Tagungsplaner profitieren von der State-of-the-Art-Ausstattung ebenfalls. Die One Touch App von Radisson Blu ermöglicht es, sich einen exakten Eindruck von den Tagungsräumen zu verschaffen. Die aufwendige Bildtechnik stellt auf allen Endgeräten den Tagungsbereich optisch ansprechend dar. Für den Aufenthalt unterstützt die eigens entwickelte App den Gast bei der Reservierung für das Restaurant sowie dem Austausch und der Anforderung von Materialien im Tagungsbereich. Aber da war doch noch was? Ach ja, auch für einen Städtetrip eignet sich das Hotel bestens. Die Hamburger City ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln in kürzester Zeit erreicht. Wer sich etwas bewegen möchte, findet in der direkten Umgebung tolle Routen zum Joggen und Radfahren. Aus den oberen Etagen des Hotels hat man einen Wahnsinns Blick auf die Außenalster und ganz Hamburg.

Radisson Blu Hotel Hamburg – Facts

  • 556 Zimmer
  • 15 Tagungsräume
  • Erstes Hotel in Hamburg mit  500Mbit Internet
  • Top Erreichbarkeit mit öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Geprüftes Certified Business und Conference Hotel

Das passende Hotel für eine junge Metropole wie die Hansestadt: Das Junge Hotel Hamburg – das mehrfach ausgezeichnete Business und Green Hotel in Hamburg, dem ebenfalls das DEHOGA Umweltsiegel in Silber und das Qualitätssiegel Deutschland verliehen wurde.

Hotel-Tipp 4: Junges Hotel Hamburg
Junges Hotel Hamburg aussen

Das Junge Hotel Hamburg befindet sich zentral im Herzen Hamburgs im Stadtteil St. Georg. Das freut nicht nur Geschäftsreisende, die die kurzen Wege zum Hotel und zu den öffentlichen Verkehrsmitteln schätzen, sondern auch Familien und Städtereisende, die im Jungen Hotel Hamburg ebenfalls herzlich willkommen sind. Damit ist auch gleich eine weitere Besonderheit des Hauses erwähnt. Der gekonnte Spagat, mehrere Zielgruppen erstklassig anzusprechen. Die Familienzimmer punkten mit pfiffigem Design und Lösungen. Die Eltern freuen sich über familienfreundliche Tarife. Das drei-Sterne-Superior Hotel in Hamburg ist sich neben der Kunden- und Gastorientierung auch seiner sozialen Verantwortung bewusst. Bereits mehrfach wurde das Hotel als „Certified Green Hotel“ ausgezeichnet. Dieses Siegel bestätigt den nachhaltigen und bewussten Umgang mit wertvollen Ressourcen. Auch der Veranstaltungsbereich  des Jungen Hotels Hamburg weiß zu gefallen. Die sieben Tagungsräume sind alle hell und freundlich eingerichtet. Vier der sieben Tagungsräume lassen sich problemlos mit einander kombinieren und bieten somit auch größeren Gruppen bis zu 100 Personen Platz. Die technische Ausstattung ist modern und lässt keine Wünsche offen. Das Veranstaltungsteam des Hauses sorgt für einen reibungslosen Ablauf der Meetings, Veranstaltungen oder Seminare. Das Junge Hotel Hamburg wurde zudem mehrfach vom VDR als „Certified Business Hotel“ zertifiziert.

Junges Hotel Hamburg - Facts

  • Zentrale Lage
  • 127 Einzel- und Doppelzimmer in 3-Sterne-Superior-Qualität
  • Tagungshotel - Veranstaltungen von 2 bis 100 Personen
  • Für Familien geeignet
  • Geeignet für Städtereisen und Wochenendtrips

Hotel-Tipp 5: Hotel Barceló HamburgHotel Barceló Hamburg

Tagungs- und Eventplaner lieben Tageslicht, gute Technik, Abwechslung und Individualität. Beide Berufsgruppen sind stets auf der Suche nach dem Besonderen und im Hotel Barceló Hamburg bestens aufgehoben. Die sechs Tagungsräume sind hell, geräumig und äußerst flexibel gestaltbar.  Der moderne Veranstaltungsbereich bietet Platz für bis zu 150 Personen und ist somit für Events aller Art vorbereitet. Das Veranstaltungsteam des Hotels steht dem Tagungsgast permanent mit Rat und Tat zur Seite und sorgt somit auch für den reibungslosen Ablauf der stattfindenden Veranstaltungen. Die Tagungsgäste können sich ebenfalls über die hervorragende Lage des Hauses freuen . Das Hotel Barceló Hamburg befindet sich zentral gelegen in der Mitte zwischen Binnenalster, „Jungfernstieg“ , der Messe und der „Mönckebergstrasse“. Der Hauptbahnhof ist zu Fuß bequem zu erreichen. Wer mit dem PKW anreist, findet 43 Stellplätze in der hauseigenen Tiefgarage vor. Das zeitlose, moderne Design des Hotels und der Zimmer trägt vom ersten Moment an zur Wohlfühlatmosphäre bei. Die Vinothek lädt nach getaner Arbeit zum Entspannen ein. Unter den gelagerten Weinen, findet sich für jeden Geschmack der passende Tropfen. Zum Ausklang bieten die Bar und das Restaurant „1700“, neben spanischen und internationalen Spezialitäten, auch eine wundervollen Terrasse. Neben der zusätzlich bereits erworbenen speziellen Zertifizierung auch zur Barrierefreiheit, bietet das Hotel kostenfrei W-LAN.

Hotel Barceló Hamburg - Facts

  • Direkte City - Lage   
  • Tagungshotel – 6 Veranstaltungsräume für bis zu 150 Personen
  • Businesshotel - 193 „B-Rooms“ mit besonderem Konzept
  • Ausgangspunkt für Shopping, sowie Sightseeing-Touren
  • Geeignet auch für Städtereisen und Wochenendtrips
  • Geprüftes Certified Business und Conference Hotel

Hamburg - Things To Do!

Die besten Orte der Stadt - Unbestritten ist, in Hamburg gibt es viel zu sehen. Hier alles aufzuführen ist nicht zu schaffen, daher haben wir unsere persönliche Auswahl getroffen, die keinen Anspruch auf Vollständigkeit hat. Bei jedem Aufenthalt ein Besuch Wert: die Speicherstadt! Die Speicherstadt ist das weltweit größte Lagerhausviertel, in dem die Gebäude auf Pfählen errichtet wurden. Die umfangreichen Bauarbeiten für die Speicherstadt begannen bereits 1883 und konnten erst 1927 abgeschlossen werden. Der Stadtteil liegt direkt am Wasser und besticht durch seine markante Backstein Architektur. Um sich das alles aus nächster Nähe anzuschauen, empfehlen wir Ihnen eine Bootstour durch den Hafen, die die Speicherstadt beinhaltet.

Hamburg Speicherstadt

Wer sich mehrere Tage in Hamburg aufhält, kann, und auch das macht Hamburg aus, ruhig mal einen Abstecher nach Sylt oder das nahegelegene Bremen machen. Auch wenn Hamburg und Bremen nicht gerade eine innige Freundschaft verbindet.

Touristen aus aller Welt lieben Deutschland für seine Braukunst. Hamburg ist auch bei diesem Thema ganz vorne mit dabei. Sei es nach einem Spaziergang an der Elbe oder einfach nur bei einem Treffen mit Freunden oder Geschäftspartnern, dieses Bier sollten Sie nicht verpassen. Die Beatles machten die „Klimperkiste“ während ihrer Hamburger Zeit quasi zu ihrem Wohnzimmer. Die Bar ist weder hip noch schick und möchte dies wahrscheinlich auch gar nicht sein. Was sie aber ist, ist gemütlich bis hin zum Kitsch und der perfekte Start für einen Abend in Hamburg. "Klimperkiste, Esplanade 18, Hamburg, Germany."

Als eine der größten Städte Deutschlands verfügt Hamburg auch über eine stattliche Anzahl von Parks. Wer sich für Pflanzen interessiert, kommt um das „Loki Schmidt Haus“ nicht herum.  Das Museum der Universität Hamburg befindet sich inmitten des Botanischen Gartens und hat sich zum Ziel gesetzt, Nutzpflanzen „begreifbar“ zu machen.

Bar Hamburg – Hier kommen Promis, Cocktailliebhaber und Whiskey Kenner zusammen. Das Motto: „Hamburg – Tor zur Welt“, ist in dieser Bar spürbar. Einheimischer Stil mit weltoffenem Einfluss werden hier gekonnt kombiniert. In den bequemen und gemütlichen Ledermöbeln der Bar kann man sich selbst einfach mal „sacken“ lassen. Die Bar ist stylish eingerichtet und hat schon eine Menge Promis gesehen. Unter anderem auch Claudia Schiffer und Mick Jagger. Gerade der wusste schon immer, wo man einen guten Drink bekommt.

Black Delight – der (vielleicht) beste Kaffee der Stadt. Das Black Delight ist eine kleine schmucke Kaffeebar im Eppendorfer Weg. Die Betreiber legen viel Herzblut in jede einzelne Tasse Kaffee. Die Milch wird direkt beim ausgewählten Bauern gekauft. Der Kaffee wird selbstverständich selbst geröstet. Stammgäste lieben den Cortado und „Flat White“.

Hamburg-Facts:

  • Top Attraktionen : Hamburger Kunsthalle, Speicherstadt, Chilehaus, Betahaus, Magazin Filmkunsthaus, Fischmarkt
  • Veranstaltungen: Hamburger Hafengeburtstag, Hamburg Pride
  • Fläche: 755,22 km
  • 1.770.162 Einwohner

Die beste Reisezeit für Hamburg sind die warmen Monate von März bis September. Dieser Zeitraum ist vollgepackt mit Konzerten, Shows, Festivals und vielem mehr. Wer Hamburg im Winter besuchen möchte, sollte sich warme Bekleidung einpacken. Zu dieser Jahreszeit kann es an der Waterkant schon Mal sehr ungemütlich werden.

Hamburg Reisewetter

 

Newsletter abonnieren

© 2017 by Certified GmbH & Co. KG