Prüfer

Certified Hotelprüfer

Die Prüfungen im Rahmen der Zertifizierungen werden von erfahrenen Praktikern abgenommen. Sie kommen aus dem Travel-Management oder der Veranstaltungsplanung. Alle Prüfer haben an der VDR-Akademie eine Prüferschulung absolviert und werden regelmäßig über neue Standards informiert.

Diese Prüfer sind aktuell für die Zertifizierung im Einsatz

Holger Leisewitz

Teamleiter Conference & Event Management, Beiersdorf AG - Chefprüfer der VDR-Hotelzertifizierung
Der gelernte Hotel- & Reiseverkehrskaufmann arbeitete nach seinen Ausbildungen jeweils in einer internationalen Hotel- und Reisebürokette sowie für eine amerikanische Fluggesellschaft in den Bereichen Sales, Marketing und Operations. Holger Leisewitz ist seit 1985 als Conference & Event Manager bei der Beiersdorf AG tätig und hat über die Jahre hinweg das Conference & Event Management wie auch einen Inhouse-Konferenzservice innerhalb des Konzerns aufgebaut. Heute engagiert sich Holger Leisewitz zudem beim Verband Deutsches Reisemanagement e.V. (VDR) und ist als Auditor der Zertifikate Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel, Certified Green Hotel, Certified Conference Ship, Certified Serviced Apartment sowie Certified Event Location tätig. Er ist Chefprüfer der VDR-Hotelzertifizierung.

Thomas Ansorge

FCm Travel Solutions DER Deutsches Reisebüro GmbH & C. OHG
Thomas Ansorge ist seit 1979 in der Touristikbranche tätig, arbeitete von 1989 bis 2000 als Sales und Key Account Manager bei großen internationalen Reisebüroketten und verantwortete von 2000 bis 2009 im Wella-Konzern das Travel-, Fleet- und Event-Management. Seit 2008 ist Herr Ansorge zusätzlich freier Berater im Bereich Travel- und Event-Management und seit 2014 ist im Key Account Management von FCm Travel Solutions, DER Deutsches Reisebüro GmbH & C. OHG tätig. Außerdem ist Thomas Ansorge Leiter des VDR-Fachausschusses Hotellerie und Mitglied im Fachausschuss Veranstaltungen des VDR und darüber hinaus Dozent an der VDR-Akademie.

Salvatore Ruggiero

Vice President Corporate Marketing, SCHOTT AG
Salvatore Ruggiero ist als Vice President des Corporate Marketings der SCHOTT AG in Mainz verantwortlich für die Koordination und Steuerung der weltweiten Aktivitäten in den verschiedensten Bereichen des Live-Marketings und der Unternehmenskommunikation des SCHOTT Konzerns. In seiner Funktion verantwortet er neben Messen und Events weltweit ebenfalls den Bereich New Media, Branding und Corporate Social Responsibility. Darüber hinaus ist er zuständig für das Erich-Schott-Centrum in Mainz, ein modernes Konferenz-Zentrum für Kunden und Mitarbeiter. Weiterhin entwickelt er für den Konzern im Rahmen der B-to-B-Kommunikation eine weltweite Eventstrategie, um zielgerichteter das Informationsverhalten der Entscheidungsträger erreichen zu können. Neben dem Fokus auf den optimalen Einsatz des Messe-Event-Budgets zur Erreichung der Marketingziele, beschäftigt er sich mit der strategischen Messe-, Event- und Kommunikationsplanung für den weltweiten Konzernauftritt, um die erfolgreiche Verzahnung des Kommunikation-Mix zu sichern.

Andreas Schmid

DZ BANK AG
Nach seiner Ausbildung zum Bankkaufmann durchlief Andreas Schmid verschiedene Stationen im Bereich Wertpapiergeschäft/Compliance, bevor er 2004 bis 2008 als Einkaufsleiter bei der Deutschen WertpapierService Bank AG in Frankfurt tätig wurde. 2007 absolvierte er eine Zusatzausbildung zum diplomierten Einkaufsmanager (BME) mit Schwerpunkt Travelmanagement und war von 2009 bis 2012 Referent im Strategischen Einkauf der VR-LEASING AG. Seit 2013 arbeitet Andreas Schmid im Bereich Strategischer Einkauf (Mobility) bei der DZ BANK AG.
  • Certified Platzhalter Prüferin

Kerstin Pickny

Head of Events & Sponsoring Marketing & Communications Deutschland, Schweiz, Österreich Ernst & Young GmbH
Nach ihrem Studium der Filmproduktion war Kerstin Pickny in leitender Position als Produktionsleiter, Redakteur, Projektleiter für Groß-veranstaltungen sowie als Event- und Sponsoringmanager in verschiedenen Branchen (Film und Fernsehen, Kultur/Unterhaltung, Marketing sowie Event und Sponsoring Management in Wirtschaftsunternehmen) tätig und verfügt über eine mehr als 25-jährige, breit gefächerte Berufserfahrung. Kerstin Pickny ist langjährige Leiterin des Event & Sponsoring Bereichs für die Länder Deutschland, Schweiz und Österreich des Prüfungs- und Beratungsunternehmens Ernst & Young. Sie ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Veranstaltungs-organisatoren e.V. sowie bei MPI (Meeting Professionals International).

Nina Stieger

Leiterin Geschäftsstelle visitBerlin Convention Partner e.V.
Nina Stieger absolvierte nach dem Abitur eine Ausbildung zur Hotelfachfrau (IHK) und sammelte Erfahrungen in der Hotellerie sowohl im In- als auch im Ausland. Sie arbeitete mehrere Jahre bei börsennotierten Wirtschaftsunternehmen und Konferenzveranstaltern im Bereich der Veranstaltungs- und Konferenzorganisation sowie der Konferenz- und Konzepterstellung. Parallel hierzu erfolgte das Studium zum Diplom Eventmanager, Kommunikationswirt und PR-Berater (DAPR) der Deutschen Presseakademie. Nina Stieger ist Leiterin Geschäftsstelle visitBerlin Convention Partner e.V.

Astrid Sturm

Event Managerin, Merck KGaA
Nach ihrer Ausbildung zur Reiseverkehrskauffrau war Astrid Sturm zunächst in verschiedenen Reisebüros im Bereich Touristik und im Firmendienst tätig. Bei Seetours International konnte sie anschließend wichtige Erfahrungen im Außendienst sammeln und arbeitete später bei verschiedenen namhaften Agenturen in den Bereichen Kongressorganisation und Incentive. Seit 1995 ist Astrid Sturm Event Managerin bei der Merck KGaA.

Annette Trautmann

ZF-Group Travel Management
Annette Trautmann ist seit 1985 in der Travel Industry tätig und arbeitete für verschiedene internationale Reisebüroketten als Leiterin im Geschäftsreiseservice. Die gelernte Reiseverkehrskauffrau und zertifizierte Travel Managerin (CTM) wechselte 2001 ins strategische Travel Management und verantwortet heute den globalen Hoteleinkauf der ZF Friedrichshafen AG. Annette Trautmann ist Mitglied im VDR-Fachausschuss Hotel.

Bernd Wiedemann

Geschäftsführender Gesellschafter, pcma professional congress & marketing agency gmbh
Bernd Wiedemann studierte Kommunikationswissenschaften, VWL und Politik an der FU Berlin und begann seine Veranstaltungsplaner-Karriere 1998 als Projektleiter bei der pcma gmbh. Seine bisher größte Veranstaltung, die er als Projektleiter selbst verantwortete, ging über drei Tage und hatte in der Spitze über 100.000 Teilnehmer gleichzeitig. 2006 stieg er bei pcma ein und wurde geschäftsführender Gesellschafter. Seit 2011 führt er die Kongress- und Messeagentur allein. pcma ist Mitglied der European Federation of the Associations of Professional Congress Organisers; er selbst ist Vorstandsvorsitzender des visitBerlin Convention Partner e.V., Mitglied im Verwaltungsrat des German Convention Bureau, Mitglied des deutschen Chapters von MPI und Mitglied der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO).

Markus Nowara

Global Commodity Manager Travel Siemens AG
Markus Nowara hat nach seinem Abitur eine Ausbildung zum Hotelkaufmann im Kurhaus Bühlerhöhe absolviert. Nach über achtjähriger Tätigkeit in der Hotellerie war er drei Jahre lang Geschäftsführer von KTS Reisen (Tagungen, Kongresse und Incentive Reisen). Seit 1995 ist er im Travel Management der Siemens AG tätig und hat über den Einkauf von Flug, Hotel und Mietwagen später auch die Leitung des Travel Management für „3rd Parties“ übernommen. Seit 2008 ist er Direktor Internationaler Hoteleinkauf bei Siemens. Markus Nowara ist Mitglied im VDR-Fachausschuss Hotel.

Günther Wieser

Wieser Consulting
Als gelernter Reiseverkehrskaufmann ist Günther Wieser seit mehr als 40 Jahren im Reisegeschäft tätig. Bei der AstraZeneca GmbH baute er das Travel Management als strategischen Einkauf - mit Schwerpunkt im Veranstaltungsbereich – auf. Seit dem 01.01.2009 stellt er sein Fachwissen als „Ruheständler“ dem VDR im Fachausschuss Veranstaltungen und in Vorträgen und Workshops bei Hotels und Hotelgesellschaften zur Verfügung.

Daniela Mauer

Deutsche Post Finance & HR Operations Deutschland
Frau Mauer ist seit September 1990 für den Konzern Deutsche Post DHL tätig. Von Januar 2002 bis Dezember 2013 war sie bei der Deutschen Post IT Services beschäftigt, zunächst im Bereich Facility und Office Management und ab Januar 2007 im Bereich Human Resources Development. Zu ihren Aufgaben gehörte die komplette Organisation von Seminaren und Abteilungsevents. Dies beinhaltet die Verhandlungen mit den Trainingspartnern, den Einkauf von Seminarräumen und Übernachtungskontingenten sowie den Einkauf von Eventlocations und Teamevents bis hin zum kompletten Teilnehmermanagement. Mit Beginn des Jahres 2014 hat Frau Mauer innerhalb des Konzerns in den Bereich FHD gewechselt und ist auch dort für den Bereich Human Resources tätig. Frau Mauer hat die Prüfung zum „Certified Meeting Organizer“ erfolgreich absolviert.

Sandra Gerdom

Geschäftsführerin Look and Feel GmbH
Die gelernte Restaurant- und Hotelfachfrau mit zusätzlichem Abschluss als Touristikfachwirt hat verschiedene Vertriebspositionen bei Hotelgesellschaften bekleidet. Unter anderem bei Thistle Hotels, Flamberg Hotels, Best Western International. Danach arbeitete sie als Produkt-Manager für verschiedene Internet Hoteldistributionssysteme und ist heute auch als Key Account bei hotel.de tätig. Seit April 2006 ist Sandra Gerdom zusätzlich selbstständig mit Beratung und Vertriebsdienstleistungen im Geschäftsreisebereich mit Schwerpunkt Hotelbusiness.

Sascha Gloazzo

DER Touristik Frankfurt GmbH & Co. KG
Der gelernte Groß- und Außenhandelskaufmann betreute mehrere Jahre das Eventmanagement bei der Bertelsmann Stiftung/Gütersloh, war Sales Manager MICE im Le Méridien Dom Hotel Köln und verantwortete den Hoteleinkauf und Travel Services bei Randstad Deutschland.

Gerrit Jessen

Senior Advisor MCI Deutschland
Gerrit Jessen begann seine Karriere in der MICE-Industrie mit einer klassischen Hotelausbildung mit Pagenzeit und Kochausbildung im Kempinksi Bristol Berlin. Es folgten weitere 8 Jahre internationale Hotellerie für Steigenberger, Intercontinental und Hilton und anschließend ein PDP Hotelmanagement- Studium an der Cornell University. 1991 gründete er zusammen mit einer Kollegin seine eigene Eventagentur p‘concept in Berlin. Nach der Übernahme der Anteile seiner Geschäftspartnerin im Jahr 2004 entschied er sich in 2007 für den Verkauf der Agentur an MCI und den Merger mit der Congress Partner GmbH zur MCI Deutschland GmbH. Bis 2016 führte er bei MCI Deutschland als Geschäftsführer den Bereich Corporate Business. Seit 2017 ist Jessen Senior Advisor für MCI und Certified Event Designer und Director der EventDesignCollective.com in Deutschland. Jessen ist seit über 15 Jahre ehrenamtlich in verschiedenen Vorstandspositionen bei MPI (Meeting Professionals International) tätig und seit 2017 Vice-Chair Finance im Internationalen Vorstand. Er war 2002 Gründungspräsident der Berlin Preferred Agencies, und ist heute Vize-Präsident des visitBerlin Convention Partner e.V. Er ist Mitglied im Verwaltungsrat des German Convention Bureau und hat im DIN Spiegelausschuss zur Erarbeitung der ISO 20121 mitgewirkt. Seit 2007 ist Jessen Certified Meeting Professional (CMP), er hat 2010 die Certification in Meetings Management (CMM) erworben und ist seit 2017 Certified Event Designer (CED).

Petra Naoum

Petra Naoum - Mitarbeiterin in der Organisationseinheit Finanzen und Unternehmenscontrolling im Deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt e.V. (DLR)
Nach ihrer Ausbildung zur Groß-und Außenhandelskauffrau sammelte sie berufliche Erfahrungen, u.a. im Hotelbereich in Deutschland und im Ausland und war auch mehrere Jahre als selbständige Veranstaltungsorganisatorin in Berlin und Köln tätig. Frau Petra Naoum verfügt über eine mehr als 20-jährige, breit gefächerte Berufserfahrung. Neben den DGQ Personenzertifizierungen EFQM Assessor sowie DGQ-Qualitätsbeauftragter und interner Auditor, verfügt sie über eine Ausbildung zur Internationalen Eventorganizerin und Nachhaltigkeitsberaterin. Seit 2009 ist Sie als Mitarbeiterin in der Organisationseinheit Finanzen und Unternehmenscontrolling im Deutschen Zentrum für Luft-und Raumfahrt e.V. (DLR)in Köln tätig. Neben dem Qualitätsmanagement und der Weiterentwicklung des Kompetenzbereichs Veranstaltungsmanagement unterstützt sie mit zahlreichen Serviceleistungen und Serviceangeboten des Veranstaltungsmanagementservice die Institute und Einrichtungen im DLR bei der Konzeption, Planung und Organisation von Kongressen, Tagungen, Symposien. Frau Petra Naoum ist als Auditorin der Zertifikate Certified Business Hotel, Certified Conference Hotel, Certified Green Hotel sowie Certified Serviced Apartment tätig. Meine Erfahrungen und das Know-How als Hotelprüferin haben auch einen besonderen Nutzen für meine berufliche Tätigkeit im DLR und schaffen Synergieeffekte. Von der Bedeutung der Certified Zertifikate bin ich absolut überzeugt, tragen sie doch alle zu mehr Orientierungshilfe und Planungssicherheit letztlich für den Kunden (Veranstaltungsplaner) bei. Frau Petra Naoum ist Mitglied in der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V.

Gerold Kirchthaler

Geschäftsführer GK Hotel & Tourismus Consulting
Der gelernte Hotel- und Reiseverkehrskaufmann sammelte berufliche Erfahrungen in verschiedenen deutschen Hotels, bevor er 11 Jahre lang als Travel-Manager bei einem großen deutschen Sportbekleidungs-Hersteller arbeitete. Heute ist Herr Kirchthaler selbständiger Berater für Travel- und Eventmanagement. Zusätzlich spezialisiert er sich auf Incentive- und Gruppenreisen.

Ralf Kreische

MICE Portal GmbH, Bereichsleitung Einkauf, Vertrieb und Services
Ralf Kreische ist seit 1979 in der Touristikbranche tätig, arbeitete bis 1994 in verschiedenen Funktionen mit dem Schwerpunkt Business Travel und Incentivereisen bei internationalen Reisebüroketten. Von 1994 - 2008 verantwortete er das Travel- und Veranstaltungsmanagement der T-Mobile Deutschland. Bis 2014 leitete er das Veranstaltungsmanagement des Konzerns Deutsche Telekom AG.

Arnd Lehmann

Manager Meetings/Incentives, AXA Konzern AG
Nach der Ausbildung zum Versicherungskaufmann bei der DBV Versicherung im Jahre 1986 in Wiesbaden und anschließenden fünf Jahren Aufbau- und Beratungstätigkeit bei der Implementierung eines Außendienst-Agentursystems, verlagerte sich die Tätigkeit mehr in den Bereich Vertriebsunterstützung, wo er seit 1991 zuständig ist für die Ausrichtung aller Arten von MICE-Geschäft, mittlerweile für den AXA Konzern in Köln.

Birgit Raddatz

Bayer Schering Pharma AG.
Frau Raddatz begann ihre berufliche Karriere 1980 als Fremdsprachensekretärin mit verschiedenen Stationen, u.a. auf Teneriffa in Spanien. 1990 wurde sie bei der Schering AG (heute Bayer) in der Rechtsabteilung u.a. als Organisatorin der jährlichen Aktionärshauptversammlung tätig. Darauf folgten Tätigkeiten in verschiedenen anderen Abteilungen, u.a. mit Veranstaltungsorganisation für Prüfertreffen (Investigator Meetings) und interne Veranstaltungen. Nach einem Abendstudium zur Eventmanagement-Ökonomin und Betriebswirtin widmete sie sich ab 2005 als Senior Buyer dem Aufbau des Einkaufs für Event- und Konferenzleistungen, den sie für knapp 7 Jahre betreute. Hauptaugenmerk legte sie u.a. auf den Einkauf von Tagungsleistungen und die Verhandlung von Firmen-Tagungspauschalen in festgelegten Veranstaltungshotels. Durch eine Umstrukturierung ist sie seit 2012 im Strategischen Einkauf für Forschungs- und Entwicklungsleistungen tätig.

André Zaus

Messe- Eventplanung Europäisches Porzellanmuseum/Selb
Der gelernte Verwaltungswirt begann als Auszubildender beim Freistaat Bayern und kam hier zum ersten Mal mit dem Tourismusbereich im Infozentrum des Naturpark Altmühltals in Berührung. Weitere Stationen waren die Deutsche Lufthansa und Klassik Radio, wo er als Disponent auch das Business Travel Management betreute. Bis zu seinem Ausscheiden verantwortete Herr Zaus als Abteilungsleiter Travel – und Eventmanagement bei der compexx Finanz AG in Regensburg sämtliche Einkäufe im Bereich Hotel und Flug als auch die Organisation aller Events, Tagungen und Seminare. Aktuell betreut Herr Zaus hauptberuflich die Messe- und Eventplanung bei Europäischen Porzellanmuseum und ist nebenberuflich Lehrbeauftragter für Tourismusmanagement bei der Fresenius Hochschule. Außerdem ist Herr Zaus Mitglied in der Vereinigung Deutscher Veranstaltungsorganisatoren e.V. (VDVO).

Tanja Bern

Tanja Bern Europcar Autovermietung GmbH Key Account Managerin
Tanja Bern ist gelernte Reiseverkehrskauffrau und mehr als 20 Jahren in der Touristikbranche tätig. Dabei sammelte sie sowohl im Inland, als auch im Ausland, z. B. auf den Malediven und in Hongkong. Insofern verfügt sie über fundierte Kenntnisse in der gesamten Wertschöpfungskette des Tourismus. Frau Bern kehrte 2009 nach Deutschland zurück. Danach nahm sie die Herausforderung der Ausgestaltung des nationalen Travel Managements von Stage Entertainment an. Seit 2013 wurden ihre Aufgaben auf das globale Travel Management ausgeweitet. Zusätzlich zu ihrer ordentlichen Tätigkeit bringt Frau Bern heute ihre zahlreichen Erfahrungen beim Verband Deutsches Reisemanagement e.V.(VDR) ein. Sie hat die Verantwortung der Leitung der Region Nord übernommen.

Karina Avenoso

Senior Roadshow & Event Manager, MainFirst Bank AG
Nach der Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten wechselte sie zu einem amtlichen Kursmakler an der Frankfurter Wertpapierbörse. Dort sammelte sie Erfahrungen im Finanzdienstleistungssektor und war für verschiedene internationale Börsen- und Bankenunternehmen im Bereich Eventmarketing und Sales-Assistenz tätig. Zusätzlich absolvierte sie die Ausbildung zur Internationalen Management Assistentin. Seit 2012 ist Frau Avenoso für die MainFirst Bank tätig. Sie ist für die Organisation von Events, intern & extern, Roadshowmanagement und Konferenzen zuständig. Diese Aufgabe beeinhaltet die Verhandlung von Firmenraten, Hotel- und Reisemanagement , Eventlocation und Teilnehmermanagement. Frau Avenoso ist Mitglied bei „Eventmanager Roundtable“.

Hans Jürgen Heinrich

Herausgeber und Chefredakteur des Magazins events
Der gelernte Werbefachmann und mehrfach ausgezeichnete Journalist ist nach Stationen als Agenturgeschäftsführer, Marketing- und Verlagsleiter seit fast 20 Jahren in leitender Funktion bei Fachmedien der Veranstaltungswirtschaft tätig. Von 2008 bis heute als Herausgeber und Chefredakteur des Magazins events, dem Management-Magazin für Live-Kommunikation. Hans Jürgen Heinrich ist darüber hinaus engagiert in Fachbeiräten, als Moderator, Konzeptioner, freier Publizist und Juror in nationalen und internationalen Fachjuries.

Markus Eisele

Geschäftsführer Eisele Communications GmbH
Markus Eisele ist seit 1979 in der Eventbranche tätig und leitet seit 1994 die Live Marketing Agentur „Eisele Communications GmbH“. Unter anderem betreut die Agentur die Deutsche Lufthansa AG und weitere Kunden wie Comdirekt Bank, Procter & Gamble, Jaguar Landrover, Paulaner u.v.m. Außerdem erhielt Markus Eisele Dozentenaufträge verschiedener Hochschulen, u.a. FH Kuftstein, Akademie – Messe Frankfurt, MCI Management Center Innsbruck.

Cornelia Schlick

Manager, Global Accounts HelmsBriscoe
Cornelia Schlick verfügt über mehr als 20 Jahren Erfahrung in der Tourismus- und Tagungsbranche. Ihre berufliche Karriere begann die gelernte Reiseverkehrskauffrau als Product & Reservations Manager bei Reiseveranstaltern wie KUONI, Aviatours Fernreisen und Repräsentantin der Zimbabwe Sun Hotels. Im späteren Verlauf war sie als Sales Manager für die ACCOR Resort Hotels tätig. Ebenfalls verantwortete sie als Project Manager Trade Fairs, Events & Roadshows die Messeauftritte und Kundenevents für ACCOR Hotels in Deutschland. Nach fünf Jahren als Venue Broker bei einem Tagungshotelvermittler machte sie sich Anfang 2014 mit HelmsBriscoe, weltweit führender Vermittler von Hotel- und Tagungskapazitäten, selbstständig und steht ihren Kunden in allen Bereichen der Veranstaltungsplanung und -organisation zur Verfügung.

Melanie Thurm

Inhaberin „Das Schwarze Schaf – Die Andersmacher“
Melanie Thurm startete vor beinah 25 Jahren mit der klassischen Ausbildung zur Hotelfachfrau. Für die nächsten 10 Jahre arbeitete sie im In- und Ausland in der gehobenen Hotellerie & Gastronomie. 2004 folgte der Einsatz bei HRS (Hotel Reservation Service) als Group Coordinator für Messen, Roadshows, Großveranstaltungen, Tagungen und Abrufkontingente und das parallele Studium zum Kommunikationswirt in Köln. In den letzten zehn Jahren arbeitete sie für namhafte Agenturen in NRW und Thüringen und setzte mehr als 100 Veranstaltungen und Incentivereisen im In- und Ausland um. Anfang 2013 gründete sie ihre eigene Agentur „Das Schwarze Schaf – Die Andersmacher“.

Till Runte

Geschäftsführer Certified GmbH & Co. KG - Das Kundenzertifikat

Aktuelles

In unserem Certified-Blog finden Sie Informationen zu aktuellen Themen aus der Branche.

Startschuss für die Certified Academy

Startschuss für die Certified Academy
20 Mär 2017
·
von Mathias Gerwert

Certified führt Pre-Check ein

Certified führt Pre-Check ein
06 Mär 2017
·
von Mathias Gerwert

Frauen reisen anders. Aber wie?

Frauen reisen anders. Aber wie?
20 Feb 2017
·
von Mathias Gerwert

Certified Star-Award 2016

Certified Star-Award 2016
30 Nov 2016
·
von Mathias Gerwert

Longstay

10 Okt 2016
·
von Felix Menzel

Umfrage bei VDR-Firmen zur Akzeptanz von Certified

15 Sep 2016
·
von Felix Menzel

Der grüne Hype – Wunsch oder Wirklichkeit? Was bringt die „EU-Berichtspflicht“?

18 Aug 2016
·
von Felix Menzel

Der ZDF Sterne-Skandal und die Folgen

05 Aug 2016
·
von Felix Menzel

In unseren News finden Sie aktuelle Berichte.

© 2017 by Certified GmbH & Co. KG